SmartLinx Medical Device Information System

Ein integriertes System zur optimalen Nutzung Ihrer Medizingerätedaten

SmartLinx MDIS® von Capsule, das innovative Datensystem für medizinische Geräte, setzt ganz neue Maßstäbe bei der Integration medizinischer Geräte und eröffnet neue Möglichkeiten für eine verbesserte Versorgung der Patienten. Es ist ein leistungsstarkes, herstellerunabhängiges Datenverwaltungssystem, mit dem alle Medizingeräte innerhalb Ihrer Einrichtung in ein einheitliches System eingebunden werden. Dabei werden nicht nur medizinische Daten des jeweiligen Patienten erfasst und weitergeleitet, sondern auch die Betriebsdaten des Geräts.   

KONNEKTIVITÄT

Connect.png

Bei bis zu 18 verschiedenen Gerätekategorien mit jeweils verschiedenen IT-Anforderungen und klinischen Arbeitsabläufen ist eine einzige Konnektivitätsoption unpraktisch und nicht ausreichend flexibel. Capsule bietet verschiedene Optionen, die nicht nur praktisch alle vorstellbaren Konnektivitätsszenarien zum Erfassen, Standardisieren und Ablegen von Daten – zusammen mit ihrem Kontext – im Netzwerk abdecken, sondern auch die Arbeitsabläufe vereinfachen. Zugriff auf und Übermittlung der Daten jedes Medizingeräts erfolgen durch die größte dynamische Bibliothek an Gerätetreiberschnittstellen (DDIs) in diesem Bereich (insgesamt über 730), mit denen Geräteprotokolle gelesen und konvertiert werden.

>>> Weitere Informationen zu SmartLinx-Konnektivitätslösungen

 

 

INTEGRATION

iNTEGRATE_0.png

Der Kern des SmartLinx-Systems ist eine sichere und stabile Serversoftware. Diese umfassend skalierbare, aktualisierbare und herstellerunabhängige Lösung ist das Herzstück Ihres MDIS, mit dem Sie Medizindaten sammeln, differenzieren und verteilen können, wo und wann es in Ihrer Einrichtung erforderlich ist. SmartLinx kann Daten ganz individuell für die Bedürfnisse des jeweiligen Empfängersystems, z. B. im Bereich medizinische Dokumentation, klinische Entscheidungshilfe, Alarmverwaltung, Forschung etc. zuschneiden und zwar anhand eines Prozesses der Datenermittlung, Datenauswahl, Datenbearbeitung und unter Verwendung zusätzlicher Kontextdaten wie Standort und Patienten-ID.

>>>Weitere Informationen zu SmartLinx-Integrationslösungen

 

ANALYSE

Analyze.png

Neben klinischen Daten erzeugen medizinische Geräte auch Gerätedaten, also Informationen über die Geräte selbst, die einen Einblick in Status, Bereitstellung, Leistung, Betrieb und Nutzung der einzelnen medizinischen Geräte in Ihrer Organisation bieten. Über SmartLinx IQ® verschafft Ihnen Capsule Zugriff auf diese Daten. Dabei handelt es sich um eine Analyselösung, mit der Sie die betrieblichen Aspekte Ihrer Geräteinfrastruktur in der gesamten Einrichtung aufschlüsseln können. SmartLinx IQ bietet Zugriff auf die erfassten Daten von SmartLinx MDIS. Dadurch erhalten Sie einen Einblick in die Betriebseffizienz, in die Nutzung der Medizingeräte und einen Überblick über den Zustand Ihrer Geräte insgesamt. Dank der Analysefunktionen gewinnen IT- und Medizintechnik wichtige Einblicke in die gesamte Infrastruktur des Informationssystems für Medizingeräte.

>>>Weitere Informationen zu SmartLinx-Analyselösungen